logo skatesite | inline freestyle karlsruhe

INLINE FREESTYLE KARLSRUHE

INLINE FREESTYLE KARLSRUHE






INLINE FREESTYLE

Inline Freestyle ist in den frühen 90er Jahren als Strassensport entstanden. Man braucht dafür nur stabile Inline Skates, ein paar Plastikhütchen ("Cones") und einen freien, ebenen Platz. Im Laufe der Zeit haben sich vier Disziplinen entwickelt, die Freestyle Skating heute ausmachen:

Freestyle Slalom
© Volker Eckerle

FREESTYLE SLALOM

Im Freestyle Slalom treten die Skater mit ihren besten Tricks gegeneinander an: auf acht, vier, zwei oder einer Rolle! Es zählt nicht nur die Technik, sondern auch der Style und die gelungene Kombination.

  VIDEOS
Speed Slalom
© Johannes Schmieg

SPEED SLALOM

Auf einem Bein wird so schnell wie möglich im Slalom eine Reihe von Cones durchfahren. Für jeden Fehler wird eine Zeitstrafe addiert. Die Runs finden gegen die Uhr (Quali) und im Knock-out (Finals) statt.

  VIDEOS
Free Jump
© Johannes Schmieg

FREE JUMP

Beim Free Jump nehmen die Skater Anlauf für athletische Sprünge über Latte. Die Technik steht jedem frei, der Sprung sollte nur möglichst hoch und sicher gestanden sein.

  VIDEOS
Freestyle Slide
© Mira Schmidtke

FREESTYLE SLIDE

Der Freestyle Slide ist eine kunstvolle Ausführung des Bremsens auf Inline Skates. Je länger der Bremsweg, desto schöner die Möglichkeiten, aus voller Fahrt zum Stehen zu kommen...

  VIDEOS

Die Szene ist heute international organisiert, mit Wettkämpfen, die weltweit nach einem einheitlichen Regelwerk ausgetragen werden:

logo worldslalomseries logo worldslalomseries

Über das Jahr verteilt gibt es rund 100 kleinere und größere Events, deren Ergebnisse in die monatlich aktualisierte Weltrangliste einfließen.

logo worldskate

Zusätzlich finden jährlich unter dem Dach des internationalen Verbands der Rollsportarten die Kontinental- und Weltmeisterschaften statt.


ÜBER UNS


Freestyle Slalom Skater vor der Europahalle Karlsruhe
© Hossein Zourmand

SKATESITE ist kein eingetragener Verein. Wir sind eine Gruppe von Skatern, die sich schon seit vielen Jahren auf dem Platz vor der Europahalle Karlsruhe zum Inline Freestyle Slalom trifft. Wer vorbeikommt, ist willkommen und findet immer jemanden, der ihm beim Erlernen neuer Tricks zur Seite steht.

Dabei sind aktuell:

© Norbert Raufer

Thorsten Eilers

Slalomskater seit 2011

Lieblingstricks: screw und swan

Musik: François de Roubaix: Dernier domicile connu

VIDEO ►

thorsten@skatesite.de

© Norbert Raufer

René Koslowsky

Freestyle Slalom Skater seit 2007

Favourite Tricks: eher alles was flat ist

meine Lieblingsmusik ist Hardstyle ;)

VIDEO ►

rené@skatesite.de

© Volker Eckerle

Tobias Kheim

Ich mache Freestyle Slalom seit 2015.

Mein Lieblingstrick zur Zeit ist X-Special.

VIDEO ►

tobias@skatesite.de

© Norbert Raufer

Stoyan

dabei seit 2018

Musik zum Skaten: Disco, House, Metal...

VIDEO ►

stoyan@skatesite.de

© Mira Schmidtke

Johannes

dabei seit 2017

Lieblingstricks: Eagle, Crazy, Sprünge

Musik zum Skaten: 90er Rock und Punk

johannes@skatesite.de

© Tobias Kheim

Hanna

macht Freestyle Slalom seit 2018

© Ramtin Zourmand

Mira Schmidtke

mira@skatesite.de

© Khue Ngo

Hamun Zourmand

Freestyle Skater seit 2012

Favourite Trick: Teapot

VIDEO ►

hamun@skatesite.de
© Volker Eckerle

Ramtin Zourmand

Freestyle Skater seit 2012

Favourite Trick: Shift

VIDEO ►

ramtin@skatesite.de

© Ramtin Zourmand

Sayo

ist neu dabei seit 2020

© Norbert Raufer
© Tobias Kheim

Louise

ist neu dabei seit 2020

© Volker Eckerle

Kai Jones

Ich skate seit Ende März 2018. Mein Lieblingstrick ist der Toe Fake, aber am liebsten combiniere ich alles zusammen. :) Ich skate gerne, weil ich mich auf Skates am freisten fühle.

kai@skatesite.de

© Tobias Kheim

Ronja

mit dabei seit 2020

Lieblingstrick zurzeit: Toe-Toe Spin

© Tobias Kheim

Freddy

mit dabei seit 2020

Lieblingstrick zurzeit: Eagle

© Tobias Kheim

Beilei

mit dabei seit 2020

"Ich habe einen gemeinsamen Sport mit meinem Kind gesucht. Hier habe ich mehr als erwartet gefunden. Ich hoffe auf mehr Eltern-Kind Paare."

beilei@skatesite.de

© Tobias Kheim

Wilhelm

mit dabei seit 2020


TRAINING

Trainiert wird bei eigentlich fast jedem Wetter auf dem Skateplatz vor der Europahalle Karlsruhe. Wer sich für Inline Freestyle interessiert, kann auf gut Glück ab dem späten Nachmittag zum Spot kommen oder über unseren Kontakt ein Treffen verabreden.

INLINESKATEPLATZ EUROPAHALLE
HERRMANN-VEIT-STRASSE 7
76135 KARLSRUHE

Karte Inlineskateplatz Karlsruhe

KOSTENLOSES INLINE-TRAINING
JEDEN SAMSTAG 16-17 UHR

Außerdem bieten wir einmal wöchentlich einen festen Termin für ein kostenloses Inline-Training an.

Gruppe von Inlineskatern beim Training in Karlsruhe
© Norbert Raufer

Außerdem bieten wir einmal wöchentlich einen festen Termin für ein kostenloses Inline-Training an.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich hier entsprechend ihrem Kenntnisstand fördern lassen.

Für Anfänger stehen die Grundfahrtechniken im Vordergrund. Fortgeschrittene Fahrer werden an die Freestyle-Disziplinen herangeführt.

Bei ausreichender Teilnehmerzahl findet ein strukturiertes Training in der Gruppe statt, bei wenigen Teilnehmer gibt es individuelle Anleitung.

Für einen Teil der Stunde gehen wir in den benachbarten Skate-Park mit Rampen. Hier sind für alle Teilnehmer Helm und Protektoren Pflicht.

Das Training ist nicht vereinsgebunden, wir treffen uns als Privatpersonen. Einzige Voraussetzung sind eigene Inliner. Bei Regen oder nassem Platz fällt das Training aus.

Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an uns wenden:

+49 (0) 176 4990 5357
kontakt@skatesite.de
© Norbert Raufer
Training an der Rampe mit Inline-Skates
© Tobias Kheim
Training für Speed Slalom
© Luc Massing
Training für Free Jump
© Norbert Raufer
Training für Freestyle Slalom Skating
© Khue Ngo
Aktueller Hinweis:
Leider kann das Gruppen-Training am Samstag wegen der anhaltenden Kontaktbeschränkungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Sobald sich die Situation ändert, geben wir Euch hier Bescheid.
Bis hoffentlich bald...
Aktueller Hinweis:
Leider kann das Gruppen-Training am Samstag wegen der anhaltenden Kontaktbeschränkungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Sobald sich die Situation ändert, geben wir Euch hier Bescheid.
Bis hoffentlich bald...


© Thorsten Eilers

EVENT

Inline Freestyle Event BATTLE OF BADEN in Karlsruhe
© Yvonne Rothe

Seit 2014 veranstalten wir mit dem BATTLE OF BADEN auch ein eigenes Event, das als STARTER EVENT Teil der World Slalom Series ist.

Zu diesem Skater-Wettkampf kommen Teilnehmer aus ganz Deutschland und einige internationale Gäste nach Karlsruhe.

Es findet traditionell im Rahmenprogramm des BADEN-MARATHON statt, was immer für ein stimmungsvolles Umfeld sorgt.

Speed Slalom k.o.-Runde beim BATTLE OF BADEN 2020 in Karlsruhe
© Johannes Schmieg
Freestyle Slalom beim BATTLE OF BADEN 2020 in Karlsruhe
© Yvonne Rothe
Free Jump beim BATTLE OF BADEN 2020 in Karlsruhe
© Volker Eckerle
Siegerehrung beim BATTLE OF BADEN 2020 in Karlsruhe
© Volker Eckerle


KONTAKT

kontakt@skatesite.de



Contact:

Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen.